top of page

knuspriger Flammkuchen (1 Blech)


Weinlese, Flammkuchen, leichter essen mit Lebe Leichter

Spätsommer: goldene Sonnenstrahlen fallen durch die sich verfärbenden Blätter der Bäume, warme Nachmittage, kühle Abende mit Freunden, ein Glas Federweißer, Flammkuchen, Lachen ... Den Augenblick genießen.


· 220g Mehl

· 2EL Olivenöl

· 120ml Wasser

· 1 TL Salz

Alle Zutaten gut miteinander zu einem Teig verkneten und im Kühlschrank 30Min ruhen lassen. Den Backofen auf 250Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Unterlage dünn ausrollen und auf ein gefettetes Backblech legen.

· 200g Zwiebeln, gehackt

· 200g Schmand

· 30g Sahne

· 100g magere Schinkenwürfel

· 1TL Salz

· Pfeffer, Muskat

Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander verrühren und auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 250Grad (Ober-Unterhitze) ca. 20 Minuten backen.

Vor dem Servieren mit Schnittlauchröllchen bestreuen, dazu passt ein grüner Salat.



Comentarios


bottom of page